Loading...
/Über uns
Über uns 2018-06-07T19:54:23+00:00

Unsere Geschichte

Marinus Koppe gründete 1910 unser Familienunternehmen. Der erste Gewächshauskomplex befand sich im Zentrum von Ermelo, dort wo heute das Rathaus steht. Marinus baute zusammen mit seinen 3 Kindern sein Unternehmen auf. 1974 wechselte Koppe zu ihrem heutigen Standort am Fazantlaan. Sohn Herman Koppe (Sr.) übernahm später das Geschäft. Nach dem frühen Tod seines Vaters im Jahr 1979, übernahm sein Sohn Bert in jungen Jahren alleine die Firma. Kurz gesagt; Ein echtes Familienunternehmen, von Generation zu Generation. Bert entwickelte schon bald eine Leidenschaft für Begonien und nahm die Entscheidung, sich vollständig auf diese Pflanzensorte zu spezialisieren.
Der Standort am Fazantlaan wurde irgendwann zu eng, also wurde ein neuer Standort in Kootwijkerbroek erworben. Anfangs fand hier nur die Verwurzelung der Stecklinge statt. Später kam die Pflanzenzucht dazu, unter der Leitung von Herrn Karper. In diesen Jahren wurde der Grundstein für die aktuellen Erfolge in der Veredlung dieser besonderen Pflanzen gelegt.

Das Unternehmen entwickelte sich stetig weiter; Kootwijkerbroek wurde 2009 durch einen modernen, automatisierten Bewurzelungsstandort in Aalsmeer ersetzt. 2013 wurde die Entscheidung getroffen, um einen weiteren Standort in Portugal aufzubauen, und somit das gesamte Zuchtverfahren intern zu gestalten. Der Großteil der unbewurzelten Stecklinge kommt bis heute aus Portugal und wird kontinuierlich mit neuem Mutterpflanzenmaterial aus den Niederlanden versorgt.
M. Koppe BV, jetzt bereits über drei Generationen alt und im Besitz von 3 verschiedenen Filialen, hat mehrere Stürme überstanden und ist im Bereich des Ausgangsmaterials eines der wenigen, übriggebliebenen Familienunternehmen. All unsere Mitarbeiter sind stolz auf die Produkte von Koppe und die Geschichte unseres Unternehmens. Koppe ist derzeit wieder voll in Entwicklung; Wir investieren in Digitalisierung, Technologie und natürlich in unsere Mitarbeiter. Auf diese Weise wird die nächste Generation unseres Management-Teams darauf vorbereitet, unsere Firma mit Erfolg in die Zukunft zu leiten.

Vermehrung

Um unseren internationalen Kundenstamm optimal zu beliefern, werden unsere Stecklinge durch ein erfahrenes Team mit größter Sorgfalt und Aufmerksamkeit geschnitten. Mit über 60 verschiedenen Sorten, größtenteils aus eigener Zucht, bieten wir ein breites und vielfältiges Sortiment an hochwertigen Produkten. Unsere Mutterpflanzen befinden sich sowohl in den Niederlanden als in Portugal. Die jährliche Klonauswahl gewährleistet eine reine, stabile Basis an allen Standorten und für unsere lizenzierten Partner. Die tägliche Arbeit mit den Pflanzen und der intensive Kontakt mit unseren Zuchtspezialisten sorgen dafür, dass die Mutterpflanzen in optimaler Kondition bleiben, um entsprechend gut zu produzieren. Wir arbeiten mit einem Naturprodukt und suchen ständig nach den besten Methoden, um unsere Qualität weiterhin zu erhöhen. Wir bleiben immer am Ruder!

Bewurzelung (Aalsmeer)

Jede Woche werden die Stecklinge in Aalsmeer angeliefert und dort verarbeitet. An diesem hochmodernen Standort wird auf mehreren Ebenen gezüchtet, damit wir unsere Produkte ganzjährlich in der richtigen Qualität und Größe produzieren können. Unser hochmotiviertes Team beliefert die Stecklinge entweder unbewurzelt an unsere Kunden ab, oder sie werden zur Bewurzelung gesteckt. Die verschiedenen Stadien der Bewurzelung werden durch unsere Begonien Spezialisten genauestens überwacht. Je nach Rasse und Jahreszeit, sind die Stecklinge nach 5-6 Wochen ausreichend verwurzelt, um sie nach Größe sortiert und verpackt, an Kunden auf der ganzen Welt zu liefern.

Koppe Zucht

Seit 1987 werden bei Koppe jährlich neue Arten und Sorten entwickelt. Koppe ist weltweit Marktführer in der Zucht der Begonia Elatior und der Laubbegonie, sowohl für die Innen- als Außenpflanzen. Die Begonienzucht ist eine zeitaufwendige und intensive Aufgabe. Unser professionelles Team konzentriert sich auf die kombinierten Wünsche unserer Kunden und dem Markt und einem Produkt, das sich gut anbauen und vermehren lässt. Unser Ziel ist, um schöne Pflanzen mit möglichst guter Qualität und Haltbarkeit zu züchten, damit unser Kunde sie optimal genießen kann. Darüber hinaus verbessern und entwickeln wir unser aktuelles Sortiment kontinuierlich weiter.

Die Koppe Genetik hat sich über die ganze Welt verbreitet und ist in jedem Kontinent vertreten, teils durch Direktvertrieb und teils durch unsere Lizenzpartner. Betulia®, Barkos® und Beleaf® sind Serien, die bei fast allen Begonienzüchtern und Händlern bekannt sind. Die Belove®-Serie, Valentino Pink® & White und die wunderschöne Adonia Pink® sind neue Serien mit wirklich innovativen Eigenschaften, sowohl für den Verbraucher als für Züchter.

Unsere Mission und Vision

Unsere Mission

1910 wurde M. Koppe BV mit der Absicht gegründet, zu einem blühenden Unternehmen mit einer Leidenschaft für Pflanzen heranzuwachsen. Anno 2018 ist es eine blühende Firma, wir sind mittlerweile ein paar Generationen weiter und diese Leidenschaft ist immer noch da wie am ersten Tag. Sich auf Begonien zu spezialisieren war eine bewusste Entscheidung, um sich auf eine bestimmte Pflanze zu fokussieren und sich damit zu unterscheiden. Durch unsere langjährige Erfahrung wissen wir genau was wir tun, und somit sind wir sind ein zuverlässiger Partner für jede Zusammenarbeit. Mit uniformen und gut verwurzelten Stecklingen, bieten wir jedem Züchter eine ideale Basis für ein Qualitätsprodukt. Wir halten es für wichtig, in eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, Züchtern, Vertretern, Lizenzpartnern und Mitarbeitern zu investieren. Das ist die Grundlage unseres Erfolgs.

Unsere Vision

Wir nennen uns den Begonia-Spezialisten und das nicht ohne Grund! Koppe steht für Leidenschaft und Qualität; Wir wollen immer Ihr bester und zuverlässiger Partner sein! Koppe möchte für Innovation stehen und Pflanzen züchten, die unsere Verbraucher mindestens 2 Monate lang in voller Blüte genießen können, sowohl im Haus als im Garten. Auf diese Weise überraschen wir unsere Verbraucher immer wieder und vereinfachen den Anbau für Züchter. Gesundes und kräftiges Pflanzenmaterial ist für ein zuverlässiges Ergebnis unerlässlich. Unsere tiefe Leidenschaft für Begonien ist die Garantie für unseren zukünftigen Erfolg.
Außerdem hält Koppe es für wichtig, sozial verantwortlich zu unternehmen, mit Rücksicht auf Mensch und Natur.

Firmenfilm